Wiese_1 | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBadeteich | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Dringend Bewerber gesucht

Meldung aus Großhartmannsdorf
Schöffenwahl 2023
Für die nächste Amtsperiode 2024-2028 werden dringend neue Schöffinnen und Schöffen gesucht.

Die Gemeinden müssen dazu Vorschlagslisten mit geeigneten Personen zusammenstellen. Aus ihnen werden dann die Haupt- und Hilfsschöffinnen und – schöffen ausgewählt.

Ist Ihr Interesse geweckt?

Eine juristische Vor- oder Ausbildung ist keine Voraussetzung für die Übernahme des Ehrenamts. Schöffinnen und Schöffen müssen jedoch bei Beginn der Amtsperiode mindestens 25 und unter 70 Jahre alt sein, über die deutsche Staatsbürgerschaft verfügen, die deutsche Sprache ausreichend beherrschen und straffrei sein. Es werden vorurteilsfreie und meinungsstarke Persönlichkeiten gesucht.

Schöffinnen und Schöffen erhalten für ihre Tätigkeit eine Entschädigung für Zeitaufwand, Verdienstausfall und Fahrtkosten. Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer werden für die Sitzungstage vom Arbeitgeber freigestellt.

 

Wer Interesse an der Übernahme des Ehrenamts hat, kann sich im Ordnungsamt bei Fr. Göhzold (Tel.: 037329/79940) noch bis zum 23.05.2023 über die Bewerbungsmodalitäten informieren.

 

Allgemeine Informationen zum Schöffenamt und zur Bewerbung finden Sie hier: https://schoeffenwahl2023.de